Adventure Ballonteam
Die Welt von oben entdecken

Kontakt / Impressum:

Adventure Ballonteam C. Freuen

Ziegelhüttenstr. 27
64653 Lorsch
Standort Eifel: 52385 Nideggen
+49 (0) 178-6058928
mail@adventure-ballonteam.de
www.adventure-ballonteam.de

Fragen zum Datenschutz: datenschutz@adventure-ballonteam.de

Lizensiertes Luftfahrtunternehmen: DE.HE.BOP.104

Steuer-Nr. 207 21 22 102 | USt-IdNr. DE324854069


Facebook Fanpage Adventure Ballonteam

1. Einleitung
Das Adventure Ballonteam freut sich, dass Sie unsere Facebook-Fanpage besuchen und sich für unser Unternehmen, unsere Produkte und Services interessieren. Wir möchten Sie im Folgenden über einige datenschutzrechtliche Aspekte im Rahmen Ihres Besuches unserer Fanpage informieren.
Unsere Fanpage wurde uns von Facebook gemäß den gültigen Nutzungsbedingungen zur Verfügung gestellt. Für den technischen Betrieb der Fanpage ist alleine Facebook verantwortlich.
Für die auf dieser Seite von uns eingestellten Inhalte tragen wir die alleinige Verantwortung.
Ihr Besuch und Ihre Interaktion auf unserer Fanpage werden von Facebook erfasst und uns in anonymisierter Form (Seiten-Insights) zur Verfügung gestellt. Sofern Sie einen Facebook-Account besitzen, verarbeitet Facebook Ihre Daten entsprechend den Facebook Nutzungsbedingungen. Sind Sie kein Facebook-Mitglied, werden Ihre Interaktionen auf unserer Fanpage anonym erfasst und uns ebenfalls als statistische Auswertung (Seiten-Insights) zur Verfügung gestellt. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten in Events für Seiten-Insights (Insights-Daten) sind wir und Facebook gemeinsame Verantwortliche.
Entsprechend der für Facebook und uns geltenden Vereinbarung (sog. Seiten-Insights-Ergänzung) hat jeder gemeinsame Verantwortliche seine Informationspflichten selbst zu erfüllen.
Ihre Rechte als betroffene Person (siehe Ziffer 4) nehmen Sie bitte gegenüber einem der für die Insights-Daten Verantwortlichen wahr. Falls uns eine in den Verantwortungsbereich von Facebook fallende Anfrage erreicht, geben wir diese an Facebook zur weiteren Bearbeitung weiter.
Daneben haben wir zum einen keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch Facebook und zum anderen ist für uns nicht erkennbar, in welchem Umfang, zu welchen Zwecken und für welche Dauer die Daten von Facebook gespeichert und ggf. ausgewertet, verknüpft und an Dritte weitergegeben werden. Wenn Sie uns direkt, d.h. ohne Beteiligung von Facebook, kontaktieren wollen, benutzten Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten auf unserer Website.
Nähere Informationen zur durch allein durch Facebook verantworteten Datenverarbeitung finden Sie in der Datenrichtlinie und Cookie-Richtlinie von Facebook.

2. Wer ist verantwortlich für die Datenverarbeitung?
Adventure Ballonteam, Ziegelhüttenstr. 27, 64653 Lorsch (Tel. 0178-6058928, datenschutz@adventure-ballonteam.de) ist die verantwortliche Stelle für die eingestellten Informationen und zu verantworteten Verarbeitungen.
Soweit es um die Verarbeitung personenbezogener Daten in Events für Seiten-Insights (Insights-Daten) geht, ist neben uns auch die Facebook Irland Ltd., 4 Grand Canal Harbour, Dublin 2 Irleand, Verantwortlicher für die Datenverarbeitung. Die gemeinsame Verarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen den gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO, die Sie hier einsehen können: Informationen zu Seiten-Insights

3. Welche Daten verarbeiten wir und wie und warum verarbeiten wir Ihre Daten?
3.1 Datenverarbeitung von Seiten-Insights zu statistischen Zwecken
Facebook stellt uns für unsere Fanpage sog. Seiten-Insights zur Verfügung. Bei Seiten-Insights handelt es sich um anonyme Statistiken, die anhand bestimmter Events erstellt und von Facebook erfasst werden, wenn Fanpage-Besucher wie Sie auf unserer Fanpage agieren. Wir können anhand der Seiten-Insights, die keine personenbezogenen Daten enthalten, erkennen, welche Inhalte von welcher Personengruppe besonders häufig nachgefragt werden. Daraufhin können wir unseren Fanpage-Auftritt optimieren. Dies stellt ein berechtigtes Interesse für die stattfindende Verarbeitung (Verarbeitung personenbezogener Daten in Events für Seiten-Insights) dar. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen der Seiten-Insights ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Sie können die Einstellungen zu Ihren Facebook-Werbepräferenzen in Ihrem Facebook Account ändern.
3.2 Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme und weiterer Kommunikation
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, wenn Sie z.B. via Kontaktformular oder Messenger Kontakt mit uns aufnehmen. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung des Anliegens, für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration verarbeitet und sofern keine anderen gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen greifen, maximal zwei Jahre zum Nachweis der ordnungsgemäßen Bearbeitung und der weiteren Optimierung von Services eingesetzt.
Unser berechtigtes Interesse liegt darin Ihr Anliegen ordnungsgemäß und schnellstmöglich zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Erfolgt die Kontaktaufnahme zur Vertragsanbahnung oder -abschlusses, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage heranzuziehen.
Sofern Sie uns über unsere Fanpage (z.B. in Kommentaren) personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erfolgt dies auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Möchten Sie personenbezogene Daten mit uns austauschen, empfehlen wir sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Im Rahmen von Gewinnspielen werden Daten zu deren Durchführung und Abwicklung erhoben. Die Einzelheiten hierzu, wie z.B. welche Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden, finden Sie in den Datenschutzhinweisen und Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels.
3.3 Datenverarbeitung zu Direktmarketingzwecken
Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um Sie über unsere Angebote, Neuigkeiten, Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die Verarbeitung personenbezogener Daten für Direktmarketingzwecke erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie haben jederzeit das Recht der Verarbeitung zu Direktmarketingzwecken zu widersprechen (siehe Ziffer 4). Bei Vorliegen Ihres Widerspruchs, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

4. Welche Rechte haben Nutzerinnen & Nutzer?
Nach der DSGVO stehen von der Datenverarbeitung betroffenen Personen folgende Rechte zu:
Sie können Auskunft nach Art. 15 DSGVO über Ihre personenbezogenen Daten verlangen, die von der jeweiligen Verantwortlichen verarbeitet werden.
Sie können eine Berichtigung nach Art. 16 DSGVO verlangen, sofern Ihre Daten nicht (mehr) zutreffend sind.
Sie können nach Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
Sie haben nach Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Für den Fall, dass die Voraussetzungen des Art. 20 Abs. 1 DSGVO vorliegen, steht Ihnen das Recht zu, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Sie haben nach Art. 77 Abs. 1 DSGVO das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.
Sie können nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu Direktmarketingzwecken einlegen.
Sie haben ein Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO, sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf einem berechtigten Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruht (siehe Ziffer 3.1 und 3.2) und wenn Sie hierfür aus Ihrer besonderen Situation sich ergebende Gründe vorbringen können. Den Widerspruch können Sie unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, der konkreten Verarbeitung, gegen die Sie sich wenden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergebenden Widerspruchsgründe und den Namen der Fanpage bei uns einreichen.
oder im Fall des Widerspruchs gegen die Verarbeitung von Seiten-Insights zu statistischen Zwecken (siehe Ziffer 3.1) bei Facebook erheben. Falls uns eine in den Verantwortungsbereich von Facebook fallende Anfrage erreicht, geben wir diese an Facebook zur weiteren Bearbeitung weiter.
Sofern Sie Betroffenenrechte gegenüber Facebook wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Facebook Irleand Ltd., 4 Grand Canal Harbour, Dublin 2 Irleand. Online können Sie facebook über das auf der Internet-Seite eingestellte Kontaktformular oder per Mail an impressum-support@support.facebook.com konatktieren.
Möchten Sie Betroffenenrechte gegenüber uns wahrnehmen, wenden Sie sich bitte an unsere unter Ziffer 2 angegebenen Kontaktdaten.